Die Fachschaft Physik stellt sich vor

Tatiana Goldmann
Tatiana Goldmann

Kürzel: [GOL]
Fächer: Mathematik, Physik
Mail: goldmann@pprgymnasium.de

Mehr erfahren

Mein Motto für Schule und Unterricht:
Wir brauchen allgemein gebildete Persönlichkeiten, keine Fachidioten!

Ein typischer Spruch, den ich häufig verwende und der mich ausmacht:
Übung macht den Meister!

Mein Lieblingszitat einer bekannten Persönlichkeit:
“Es werde Licht! Und es wurde Licht!” (Mose 1)

Ich liebe meine Fächer und unterrichte genau diese, weil…
…die Welt faszinierend ist und die Physik sich mit den Gesetzen beschäftigt, die die Welt erklären. Ein Hilfsmittel dazu ist selbstverständlich die Mathematik!

Dr. Astrid Hellmann
Dr. Astrid Hellmann

Kürzel: [HMN]
Fächer: Chemie, Physik
Mail: hellmann@pprgymnasium.de

Mehr erfahren

Mein Motto für Schule und Unterricht:
Mit Spaß lernt es sich besser. Respektiere alle so wie sie sind.

Ein typischer Spruch, den ich häufig verwende und der mich ausmacht:
Lesen hilft!

Mein Lieblingszitat einer bekannten Persönlichkeit:
“JEDER IST EIN GENIE! ABER WENN DU EINEN FISCH DANACH BEURTEILST, OB ER AUF EINEN BAUM KLETTERN KANN, WIRD ER SEIN GANZES LEBEN GLAUBEN, DASS ER DUMM IST.” ALBERT EINSTEIN

Ich liebe meine Fächer und unterrichte genau diese, weil…
…Chemie ist eine schöne Kombination aus Theorie und Praxis. Ohne Theorie können wir die Praxis nicht verstehen und ohne Praxis ist die Theorie langweilig. Informatik ist Logik. Es gibt ein Richtig und ein Falsch, aber trotzdem verschiedene Wege um zum Ziel zu kommen.

Dr. Giuseppe Montana

Kürzel: [MON]
Fächer: Chemie, Physik
Mail: montana@pprgymnasium.de

Mehr erfahren

Mein Motto für Schule und Unterricht:
Bildung ist geil!

Ein typischer Spruch, den ich häufig verwende und der mich ausmacht:
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.

Mein Lieblingszitat einer bekannten Persönlichkeit:
In der Krise zeigt sich der Charakter.
(Helmut Schmidt)

Ich liebe meine Fächer und unterrichte genau diese, weil…

… mich die Natur fasziniert. Die Schönheit der Schöpfung macht mich sprachlos.
Elke Schneider-Petzold
Elke Schneider-Petzold

Kürzel: [SCP]
Fächer: Mathematik, Physik
Mail: petzold@pprgymnasium.de

Aufgaben und Ziele

Warum fliegt ein Flugzeug? Warum ist der Himmel blau? Warum fällt ein Apfel vom Baum? Was ist Strom? Wie funktioniert ein Kernkraftwerk? Warum hören wir den Donner später als dass wir den Blitz sehen? …

Diese Fragen und viel mehr versuchen wir im Physikunterricht zu beantworten. Schülerinnen und Schüler setzen sich in der Sekundarstufe I mit Themen aus den klassischen Teilgebieten der Mechanik, Elektrizitätslehre, Optik und Wärmelehre auseinander. Die Grundlage der physikalischen Forschung ist das Experiment. Dabei kommt insbesondere in der Sekundarstufe I dem Schülerexperiment eine herausgehobene Bedeutung zu. Sachgerechtes Planen, Protokollieren und Durchführen von Experimenten sowie die Interpretation und Auswertung von Messungen unter Ausschaltung möglichst vieler störender Einflüsse werden als methodische Kompetenz angestrebt.

In der Sekundarstufe II werden neben der Elektrodynamik und der Atom- und Kernphysik die großen Revolutionen in der Physik des 20. Jahrhunderts behandelt, die Quantenmechanik, die Relativitätstheorie und die Elementarteilchenphysik, ohne die unsere komplizierte, von Naturwissenschaft und Technik geprägte Welt nicht zu verstehen ist. In grundlegenden (Demonstrations-) Experimenten wird immer wieder deutlich zu machen sein, dass Beobachtungen und quantitative Auswertungen Grundlage der Erkenntnisgewinnung sind.

Der Fachbereich Physik verfügt über eine gute Ausstattung. Umfangreiches Experimentiermaterial für Schülerübungen und Demonstrationsversuche sowie computergestützte Messsysteme stehen zur Verfügung und werden in bald neugestalteten Fachräumen zum Einsatz kommen.

Das Curriculum zum Download: