Grandiose Klassenfahrt nach Heidelberg

Zum Abschluss des Schuljahres reiste die Klasse 10b, begleitet von Frau Hofmann und Herrn Reinschmidt, ins nördliche Baden-Württemberg. Zwei Tage weilte man in der altehrwürdigen Studentenstadt Heidelberg, die nicht nur mit ihren beschaulichen Altstadtgassen, den opulenten Einkaufspassagen, ihrem vielsprachigen Touristenstrom, sondern besonders mit der malerischen Schlossruine über dem Neckartal, dem steilen Königsstuhl, den Neckarwiesen und…

Abitur 2022 vollbracht!

Erleichterung, Freude und Stolz hielten sich die Waage, als am Samstag, den 18. Juni, die 43 Abiturientinnen und Abiturienten des Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums ihre Reifezeugnisse empfingen. Nach der feierlichen Zeugnisübergabe im Pädagogischen Zentrum fanden sich die Absolventinnen und Absolventen mit Eltern, Geschwistern, Lehrern und Freunden in der Bismarckhalle ein, um den Tag feierlich ausklingen zu lassen. Das…

ELTERNBRIEF AKTUELLE CORONA-SITUATION/информация ковид

Sehr geehrte Damen und Herren, auf Empfehlung des Leiters des Gesundheitsamtes findet aufgrund des erhöhten Infektionsgeschehens an unserer Schule von morgen, Mittwoch, 08.06.2022, bis Freitag, 10.06.2022 kein Präsenzunterricht statt. Es wird eine Notbetreuung für die Sek. I am Mittwoch und Donnerstag von 07.55 – 15.00 Uhr, und Freitag von 07.55 -13.00 Uhr angeboten. Wer dieses…

Navid Kermani liest an seiner alten Schule

Navid Kermani, renommierter Orientalist, Essayist und Romancier, stattete am Donnerstag, den 12.Mai 2022, dem Peter-Paul-Rubens-Gymnasium einen Besuch ab. Der vielfach ausgezeichnete, in Siegen aufgewachsene Autor, der 1987 am Gymnasium am Rosterberg sein Abitur ablegte, las im vollbesetzen Pädagogischen Zentrum der Schule aus seinem aktuellen Werk „Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher…

Schriftsteller Navid Kermani am Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Navid Kermani wird am 12.Mai 2022 von 13.30 bis 15 Uhr im Pädagogischen Zentrum des Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums zu Gast sein. Der renommierte, mehrfach ausgezeichnete Autor und Orientalist, dessen Essays, Reden, Romane und Reiseberichte vielfach Kritik, Leserschaft und literarische Öffentlichkeit überzeugen, anstoßen und berühren, war einst Schüler am Gymnasium auf dem Rosterberg und wird nun in den…

Schachturnier 2022 beendet!

Das schulinterne Turnier des Offenen Angebots Schachs hat im Frühjahr 2022 seinen Sieger gefunden: Malik D’Angelo aus der 10b ging nach einem erbitterten Duell gegen den nach 13 Runden gleichplazierten Alexander Ogorodniychuk aus der 9a als   Sieger hervor.                                              Immer wieder donnerstags in der Mittagspause hatten sich die Schachinteressierten seit Januar zusammengefunden, um im…

Spanische Küche am PPRG!

„¡Buen provecho!“ hieß es am vergangenen Dienstag für die Spanischkurse der Q1 und Q2. Zu Besuch am PPR-Gymnasium waren Frau Isabella Dumancic und Frau Dr. Isabel Maurer Queipo aus dem Café Cucú in der Siegener Oberstadt. Im Rahmen eines mehrstündigen Tapas-Workshops durften wir nicht nur eine Menge über die spanische Küche lernen, sondern uns auch…

Sophie Grybel gewinnt Rhetorikwettbewerb 2022!

Mit einer brillanten und rhetorisch ausgefeilten Rede konnte Sophie Grybel aus der Einführungsphase (EF) in dem diesjährigen Rhetorikwettbewerb über das umstrittene Thema DIS (dissoziative Identitätsstörung) als Siegerin hervorgehen. Sie beeindruckte mit ihrem seriösen und überzeugenden Auftritt die kritische Jury und gewann ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 900€, wovon das PPR einen Anteil in Höhe…

Abschied und Neubeginn

Viele Türen in der Schule dürfen schon mal geschlossen sein, aber nicht jene des Sekretariats…Hier schlägt das Herz des Hauses, alle Fäden der Schüler-und Lehrerschaft laufen hier zusammen und alle Wege führen früher oder später – ins Sekretariat! Ein Segen, wenn hinter der Tür zu diesem Nervenzentrum der Bildungsanstalt eine gute Seele sitzt, die mit…

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen gab es eine Besonderheit: Der Klassensieger der Klasse 6b, Nikita Pfeiffer, musste von Zuhause aus teilnehmen und wurde per Videoanruf dazu geschaltet. Trotz kleiner technischer Schwierigkeiten lieferte er einen tollen Vortrag aus dem Buch „Gangster-Oma“ ab, der das Publikum zum gespannten Zuhören und Lachen brachte. Auch beim Vorlesen des…